Stadtführungen in Dachau sind unsere Spezialität.

Die Dachauer Gästeführer heißen Sie herzlich willkommen!

Dachauer Altstadt

Landesherrliche Sommerresidenz, Künstlerkolonie, Schrecken der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft: Bei einem Streifzug durch Dachau werden Sie verschiedene Facetten entdecken.  mehr

Schloss Dachau

Ein traumhafter Blick über Dachau und – bei Föhnlage – bis zu den Alpen erwartet Sie am höchsten Punkt Dachaus. Schloss und Hofgarten der einstigen Sommerresidenz der Wittelsbacher laden zum Verweilen ein.  mehr

Bezirksmuseum

Ob Dachauer Tracht, Handwerkswesen, Volksfrömmigkeit oder bäuerliches Leben: Tauchen Sie bei einem Besuch des Bezirksmuseums ein in die Kulturgeschichte und Volkskunde des Dachauer Landes.  mehr

 

Gemäldegalerie

Entdecken Sie bei einem Rundgang durch die Gemäldegalerie den Reiz des malerischen Marktes Dachau und seiner stimmungsvollen Mooslandschaft im 19. Jahrhundert. mehr

KZ Gedenkstätte

Das KZ Dachau bedeutete für die Häftlinge Hunger, Willkür, Folter, Krankheit – und für viele den Tod. Die Gedenkstätte bietet Informationen über die Geschichte des ehemaligen Lagers und ist heute ein Lern- und Erinnerungsort.  mehr

Themenführungen

Sie möchten Dachau und seine Umgebung genauer kennen lernen? Wir informieren Sie auf spannenden Streifzügen über historische Hintergründe und aktuelle Themen. mehr


Aktuelles
Wir kündigen hier spezielle Themenführungen an und weisen auf aktuelle Aktionen hin. Lesenswert!

Vom armen Hütebuben zum Unternehmer: Auf den Spuren Georg Scherers vom Karlsberg zum ASV-Gelände

Samstag, 27. April – Georg Scherer hat in Dachau Geschichte geschrieben: Als Sportler, Politiker und Unternehmer. In die Wiege gelegt war ihm das nicht. Als unehelicher Sohn einer armen Magd.. mehr

Spaziergang vom ehemaligen Friedhof um die St. Jakobskirche zum Gottesacker

Samstag, 4. Mai – Haben sie sich schon einmal Zeit genommen um die alten Grabplatten an der Kirchenwand zu betrachten? Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass der alte Gottesacker außerhalb.. mehr

Das Dachauer Schloss – von der Wittelsbacher Burg zur Sommerresidenz der Herzöge und Kurfürsten

Sonntag, 5. Mai – die mittelalterliche Burg in Dachau wurde im 16. Jahrhundert zu einem mächtigen vierflügeligen Schloss umgebaut – für viele Jahrhunderte die bevorzugte Sommerresidenz des Münchner Hofes. Eine.. mehr