Themenführung



Hoch über dem Olymp der Götter - das Haus Wittelsbach

Hoch über dem Olymp der Götter – das Haus Wittelsbach

Als Hans Wisreutter 1564 mit den Arbeiten an der Dachauer Schlosssaaldecke begann, entstand nicht nur ein Schmuckstück für den herzoglichen Tanzsaal. Der fürstliche Auftraggeber bediente sich der Kunst, wie seinerzeit üblich, als Mittel der Repräsentation. Sie zeigt eindrucksvoll den Anspruch seiner Familie auf den Kaisertitel, die Würde des Hauses und seine Leistungen. Die Führung zur Dachauer Kassettendecke beinhaltet neben der Ikonographie des Werkes seine Geschichte und die Handwerksarbeit ihrer Meister.

Dauer: 1 Std. | Preis: 60,00 €

Wählen Sie bitte eine/n Gästeführer/in aus:

Gästeführer/in Sprachen
Düring, Davida DE
Wolf, Monika DE

zurück