Dachau er-„fahren“ – Stadtgeschichte auf dem Fahrrad

23. September 2019 · Aktuelles
Sonntag, 29. September – mit dem Fahrrad wollen wir auf einer Strecke von ca. 12 km die 1200-jährige Stadtgeschichte Dachaus einmal an Orten erkunden, die abseits vom üblichen Spaziergang liegen (Wohnhäuser der Künstler in der Hermann-Stockmann-Straße, Grab des Künstlers Ignatius Taschner, Ehrengräberfeld auf dem Waldfriedhof, Giglberg).
Eigenes Fahrrad muss mitgebracht werden.
Termin: 29.09.2019 um 15 Uhr (Ausweichtermin bei schlechter Witterung: 6.10.2019)
Treffpunkt: Bahnhofsvorplatz
Dauer: 2 Stunden
Gebühr: 5,00 Euro
Anmeldung bei Gästeführerin Rosemarie Schreiner unter 08131/27 79 31 oder ro.schreiner@dachau-mail.de